MKU LO 8-13 PLL
MKU LO 8-13 PLL MKU LO 8-13 PLL Frequenz MKU LO 8-13 PLL State MKU LO 8-13 PLL SEQ MKU LO 8-13 PLL SEQ

MKU LO 8-13 PLL, Oszillator

54 ... 13600 MHz


- Frequenz frei konfigurierbar
- Fernsteuerbar
- Intuitive Bedienung
- Hochauflösend
- Synchronisierbar auch mit anderen Modulen
- 1 Hz genaue Einstellung

Die Oszillatorbaugruppe MKU LO 8-13 PLL ist als universelle Lokaloszillatorbaugruppe konzipiert und deckt den Frequenzbereich zwischen 8,4 GHz und 13,6 GHz ab. Zusätzlich kann die Oszillatorbaugruppe im Frequenzbereich zwischen 54 MHz und 6,85 GHz betrieben werden und ist somit für eine Vielzahl von Anwendungen einsetzbar. Zur Verfügung steht eine Liste von vorprogrammierten Ausgangsfrequenzen, die vom Benutzer nach eigenen Bedürfnissen angepasst werden kann. Die Ausgangsfrequenz kann auf 1 Hz genau eingestellt werden. Absolute Genauigkeit der Ausgangsfrequenz kann durch die Verwendung einer externen 10 MHz Referenzfrequenzquelle erreicht werden, welche über einen Hilfsausgang ( REF OUT ) zusätzlich die Synchronisierung von weiteren Baugruppen ermöglicht. Die Steuerung der Baugruppe erfolgt über eine serielle Schnittstelle, z.B. über ein Terminalprogramm unter Verwendung eines TTL-USB Seriell Konverters. Firmware-Updates können über die serielle Schnittstelle durchgeführt werden. Ein Stand-alone Betrieb ist ebenfalls möglich.
Lieferzeit auf Anfrage
Ausgangsfrequenz8400 ... 13600 MHz
Ausgangsfrequenz 254 ... 6850 MHz
Ausgangsleistungtyp. 20 mW
Frequenzgenauigkeit @ 18°C+/- 1 ppm
Frequenzstabilität @ 0 40 °C+/- 1 ppm
CW-Tastung (Telegraphie)A1
CW-EingangPIN / Stiftleiste
Phasenrauschen @ 100 Hztyp. -67 dBc/Hz
Phasenrauschen @ 1 kHztyp. -88 dBc/Hz
Phasenrauschen @ 10 kHztyp. -89 dBc/Hz
Phasenrauschen @ 100 kHztyp. - 99 dBc/Hz
Phasenrauschen @ 1 MHztyp. -124 dBc/Hz
Externe Referenz10 MHz / 2 ... 10 mW (Sinus- oder Rechtecksignal)
Maximale Gehäusetemperatur+55 °C
Versorgungsspannung+12 ... 14 V DC
Stromaufnahmetyp. 300 mA
Eingang (externer Oszillator)SMA-Buchse / 50 Ohm
Ausgang / ImpedanzSMA-Buchse / 50 Ohm
Gehäusegefrästes Aluminium
Abmessungen (mm)100 x 60 x 13
Gewicht140 g
  • Frequenzschrittweite 1 Hz
  • Temperaturkompensierter Quarzoszillator
  • CW Tastung
  • 10 MHz Referenzeingang
Signalquelle für:
  • Mess- und Prüftechnik
  • Leistungsgeneratoren
  • CW-Generatoren
Zur einfachen Konfiguration und Steuerung der Oszillatoreinheit kann ein 3,2" Touchscreen-Display angeschlossen werden.
Wir stellen Ihnen eine passende Software, unter dem Reiter Downloads, zur Verfügung.

Zubehör