KU UP 107 A - Up Konverter
KU UP 107 A - Up Konverter KU UP 107 A, Blockdiagramm

KU UP 107 A - Sendekonverter

10000 ... 10700 MHz

Der Sendemischer KU UP 107 A setzt den Bereich von 2260 MHz bis 2310 MHz auf 10 GHz um. Das Ausgangssignal ist ein 50 MHz-Segment im Bereich zwischen 10000 MHz und 10700 MHz. Die kundenspezifische Ausgangsfrequenz wird durch die Frequenz des lokalen Oszillators bestimmt. Interne Filter sorgen für eine hohe Nebenwellen- und Spiegelfrequenzunterdrückung. Wegen dem geringen Phasenrauschen und der hohen Frequenzstabilität des lokalen Oszillators ist der KU UP 107 A für analoge und digitale Kommunikationssysteme geeignet.
Typische Anwendungen sind Multichannel Multipoint Distribution Systems (MMDS) mit der Modulationsart QPSK und DVB-T oder DVB-S Systeme. Die Ausgangsleistung von 200 mW bei digitalen Anwendungen kann durch Verwendung eines zusätzlichen Leistungsverstärkers auf einige Watt erhöht werden.
Lieferzeit auf Anfrage
Eingangsfrequenz (ZF)2260 ... 2310 MHz
Ausgangsfrequenz (HF)10000 ... 10700 MHz (ein 50 MHz Segment wählbar)
LO Frequenz7740 ... 8440 MHz
LO Genauigkeit @ 18 °C+/- 50 kHz
LO Frequenzstabilität+/- 50 kHz
Phasenrauschen @ 100 kHz-103 dBc/Hz
Spiegelfrequenzunterdrückungtyp. 50 dB
Verstärkungtyp. 30 dB
Eingangsleistungtyp. 1 mW (0 dBm)
Ausgangsleistung (Psat)1 W (+30 dBm)
Ausgangsleistung (COFDM)typ. 200 mW (+23 dBm)
Betriebsspannung+12 ... +14 V DC
Stromaufnahmetyp. 1,5 A
Eingang / ImpedanzSMA-Buchse, 50 Ohm
Ausgang / ImpedanzSMA-Buchse, 50 Ohm
Gehäusegefrästes Aluminium
Abmessungen (mm)126 x 64 x 22
Gewicht340 g
Bitte beachten Sie folgenden Punkt:
  • Die Ausgangsfrequenz (RF) ist wählbar im Bereich von 10000 MHz ... 10700 MHz mit einer Bandbreite von 50 MHz.

Passende Artikel