KU LNC 5257 A PRO, Empfangskonverter
KU LNC 5257 A PRO, Empfangskonverter KU LNC 5257 A PRO, Blockdiagramm

KU LNC 5257 A PRO, Empfangskonverter

5150 ... 5700 MHz

Dieser Konverter ist für Anwendungen im 5,7 GHz Richtfunkbereich entwickelt. Das C-Band wird in den L-Band-Bereich von 1150-1700 MHz umgesetzt. Durch die Verwendung modernster Halbleiter, den Einsatz von steilflankigen Bandpassfiltern und eines VCO, überzeugt der Konverter besonders durch seinen großen Dynamikbereich und geringes Phasenrauschen von nur -100 dBc/Hz @ 100 kHz. Typische Anwendungen sind DVB-S, DVB-T sowie digitale und analoge Übertragungssysteme.
Lieferzeit auf Anfrage
Eingangsfrequenz (HF)5150..5700 MHz
Maximale Eingangsleistung1 mW (0dBm)
Ausgangsfrequenz (ZF)1150..1700 MHz
Rauschzahl @ 18 °Ctyp. 1,1 dB NF, max. 1,3 dB NF
Verstärkung @ 25 °Cmin. 35 dB
LO Frequenz4000 MHz
LO Genauigkeit @ 18 °C+/- 10 kHz
LO Frequenzstabilität+/- 20 kHz
Phasenrauschen @ 100 kHztyp. -100 dBc/Hz
Versorgungsspannung+9 ... +18 V DC
Stromaufnahmetyp. 220 mA
Eingang / ImpedanzN-Buchse, 50 Ohm
Ausgang / ImpedanzN-Buchse, 50 Ohm
Gehäusegefrästes Aluminium, wasserfest verklebt
Abmessungen (mm)82 x 64 x 22
Gewicht240 g
Fernspeisung über ZF BuchseFERNSPEISUNG
  • Niedrige Rauschzahl
  • Hohe Verstärkung
  • Oszillator mit hoher Frequenzstabilität
  • Oszillator mit niedrigem Phasenrauschen
  • Überspannungsschutz
  • Digitale Rundfunksystems (DAB, DVB)
  • Analoge und digitale Übertragungssysteme
  • Die Betriebsspannung muss aufgrund des wasserfesten Aluminium Fräsgehäuses bei diesem Konverter über die ZF-Buchse zugeführt werden.

Zubehör

Passende Artikel