KU LNC 2027 C PRO, Empfangskonverter

KU LNC 2027 C PRO, Empfangskonverter

2000 ... 2700 MHz
„In field“ schaltbare Verstärkung
„In field“ konfigurierbare LO Frequenz (1840 MHz, 2860 MHz, 1800 MHz, 1900 MHz)

Ein ausführliches Datenblatt finden sie im Downloadbereich.


Der Downkonverter KU LNC 2027 C PRO ist designed um den Frequenzbereich 2000 ... 2700 MHz in den VHF/UHF Bereich 160 ... 860 MHz umzusetzen. Dieser Downkonverter bietet die Qualität und Performance um die aktuellen Anforderungen an die Empfangstechnik zu erfüllen. Komplexe Signale wie DVB-S, DVB-T, WCS, COFDM und QPSK werden mit geringster Signalbeeinflussung umgesetzt.

 
Eingangsfrequenz (HF)2000..2700 MHz
Maximale Eingangsleistung1 mW (0dBm)
Ausgangsfrequenz (ZF)160..860 MHz
Rauschzahl @ 18 °Ctyp. 1,0 dB NF, max. 1,3 dB NF
Verstärkung @ 25 °Ctyp. 35 dB
Ausgangs - IP326 dBm
LO Frequenz1840 MHz
LO Genauigkeit @ 18 °C+/- 2 ppm
LO Frequenzstabilität+/- 3 ppm
Phasenrauschen @ 1 kHztyp. -93 dBc/Hz
Phasenrauschen @ 10 kHztyp. - 101 dBc/Hz
Phasenrauschen @ 100 kHztyp. -105 dBc/Hz
Versorgungsspannung+9 ... +36 V DC
Stromaufnahmetyp. 150 mA @ 12 V DC
Maximale Gehäusetemperatur+55 °C
Eingang / ImpedanzN-Buchse, 50 Ohm
Ausgang / ImpedanzN-Buchse, 50 Ohm
Gehäusegefrästes Aluminium, wasserfest verklebt
Gewicht230 g
Fernspeisung über ZF BuchseFERNSPEISUNG
  • Niedrige Rauschzahl
  • Hohe Bandbreite
  • Oszillator mit niedrigem Phasenrauschen
  • Oszillator mit hoher Frequenzstabilität
  • Hohe Linearität
  • Statikschutz am Antenneneingang
  • Gehäuse zur Mastmontage geeignet
  • Statusanzeige über dreifarbige LED
  • Überspannungs- und Verpolungsschutz
  • DC-Versorgung über die Ausgangsbuchse (Fernspeisung)
  • schaltbare Verstärkung
  • schaltbare Oszillatorfrequenzen
  • normale oder invertierte Lage des Ausgangsspektrum wählbar
  • Multichannel Multipoint Distribution Services (MMDS)
  • Digitale Rundfunksystems (DVB-T, DVB-S)
  • Analoge und digitale Übertragungssysteme

Passende Artikel