KU LNA BB 050700 B, Breitbandvorverstärker
KU LNA BB 050700 B, Breitbandvorverstärker KU LNA BB 050700 B, Plot

KU LNA BB 050700 B, Breitbandvorverstärker

500 ... 7000 MHz

 

Überwachungsysteme     Messtechnik



- Geringe Welligkeit
- Hohe Bandbreite
- Gute Eingangs- und Ausgangsanpassung
- Verpolungsschutz
- Sehr kompakte Bauform


Der rauscharme Breitband-Vorverstärker KU LNA BB 050700 B besticht durch eine sehr geringe Welligkeit von typ. +/- 1 dB über den weiten Frequenzbereich von 500 MHz bis 7 GHz. Verstärkung und Rauschzahl liegen dabei typischerweise bei 21 dB und 1,6 dB. Weiterhin zeichnet sich der LNA durch einen hohen IP3 sowie eine Ausgangsleistung von mehr als 100 mW aus. Durch diese hervorragenden technischen Eigenschaften ergibt sich ein breites Anwendungsspektrum.
Sofort ab Lager lieferbar
Frequenzbereich500..7000 MHz
Rauschzahl @ 18 °Ctyp. 1,6 dB, max. 2 dB @ 7 GHz
Verstärkungtyp. 21 dB, min. 18 dB @ 7 GHz
Welligkeitmax. +/- 2 dB
Maximale Eingangsleistung1 mW
Ausgangsleistung (P1dB)typ. 20 dBm
Ausgangs - IP3typ. 30 dBm, min. 27 dBm
Eingangsanpassung (S11)min. 10 dB
Versorgungsspannung+9 ... 14 V DC
Stromaufnahmetyp. 80 mA
Betriebstemperatur (Gehäuse)-40 ... +65 °C
Eingang / ImpedanzSMA-Buchse, 50 Ohm
Ausgang / ImpedanzSMA-Buchse, 50 Ohm
Gehäusegefrästes Aluminium
Abmessungen (mm)23 x 24,5 x 9
Gewicht15 g (typ.)
FeatureFernspeisung über Ausgangsbuchse
  • Hoher IP3
  • Hohe Bandbreite
  • Verpolungsschutz
  • Lötanschluss für direkte Spannungsversorgung
  • Kleine mechanische Abmessungen
  • Super rauscharm
  • DC-Versorgung über den Ausgangsstecker (Fernspeisung)
  • Geringe Welligkeit
  • Gute Eingangs- und Ausgangsanpassung
  • Verpolungsschutz
  • Sehr kompakte Bauform
  • Messtechnik, Laborausstattung
  • Breitbandverstärker für Spektralanalyse
  • Überwachungssysteme
  • Netzwerkanalyse
  • Verstärker enthält kein Koaxialrelais!

Passende Artikel